Unsere Projekte

Die Stiftung Jugendarbeit baut nach dem Vorbild einer Bürgerstiftung ihr Kapital nach und nach auf. In den ersten drei Geschäftsjahren dürfen die Kapitalerträge zurück ins Grundkapital fließen um einen schnelleren Kapitalaufbau zu fördern. Daher wird die erste Ausschüttung Frühjahr 2016 durchgeführt.  

* 2018 Pfingstlager der REGP Pfadfinder Friedrichstadt

* 2017 Sommerlager der REGP Pfadfinder Friedrichstadt

* 2016 Projekt "Stromkästen bemalen in Koldenbüttel"

 

Kontakt

Stiftung Jugendarbeit

Treuhänderisch vertreten durch den

Förderverein f. Jugendarbeit e.V.

Barbara Ekelöf Kassenwartin

Am Binnenhafen 11

25840 Friedrichstadt

Volker Klomann Stiftungsvorstand und Schriftführer des Fördervereins f. Jugendarbeit e.V.

04881 937779 (Büro Jugendpfleger)

 

oder nutzen Sie unser Kontaktformular.